Giornata EP

Zwar macht es Dapayk einigen aktuellen Minimal-House-Entwürfen gleich, indem er scheinbar willkürlich allerlei sonderbare Soundfragmente zusammensammelt. Jedoch wird jedes einzelne penibel auf seine Verwendbarkeit geprüft und sorgfältig ins Klangmosaik eingewebt. Die einen werden so zu Taktgebern, die nächsten unterstützen schiebend oder ziehend die luftige Funkieness der Tracks, andere wiederum setzen im bewussten Shuffle organische Kontrapunkte. So swingt und zwingt diese Musik gleichzeitig, ohne sich in Kopflast zu verzetteln.

TEILEN
Vorheriger ArtikelRevalution
Nächster ArtikelShipbuilders Pt.1