Getting Up After The Day Before

Man mag kaum glauben, wie unterschiedlich und dennoch authentisch Audio-Werner-Tracks klingen. „Before“ besticht durch reduzierten Funk, harmonische Sounds sowie eine sich ständig erneuernde, pulsierende Bass-Sequenz, die im Prinzip nur aus einem Ton besteht. Das relaxte „Getting Up“ hat seine Qualitäten sowohl am Abend davor als auch am Morgen danach. Hinter einem leicht unterbrochenen Groove verbergen sich viele kleine Rhythmen und eine wohlige Fläche. Wieder mal perfekt arrangiert.

TEILEN
Vorheriger ArtikelBeyond The Cage
Nächster ArtikelDependent