Foe Destroyer

Der Kanadier und Akufen-Freund hat für sein Montrealer Stammlabel eine Doppel-12” produziert, die über den Club-Koncontent:encoded hinausgeht. Elegant wird hier allerlei gesamplet, Gitarren-Loops, Vocals sowie fluffige Break- und House-Grooves auf spannende Art und Weise miteinander kombiniert. Dabei weiß das eher ruhige „My Old Lady Silhouette“ (B2) genauso zu gefallen wie das leicht oldschoolige „Keep Your Hands Off“ (C1). Meinen Nerv trifft aber besonders „Les Filles“ (C2), ein basslastiger Track mit einem Vocal-Sample, der an „Je t’aime“ erinnert. Wunderbares Stück, zu dem es auch interessante Remixe geben wird. Insgesamt eine sehr gefühlvolle Doppel-EP, die vom melancholischen „Dark Water“ (D2) eindrucksvoll abgeschlossen wird.

TEILEN
Vorheriger ArtikelSound Of Silver
Nächster ArtikelArriving at Night