FM Safari

Martin Landsky ist zu den Konstanten, den regelmäßigen Leistungsträgern von Steve Bugs Label zu rechnen, seine „Reject“- und „Fools“-Releases gehören zu den verdienten Hits auf Poker Flat. Die schon nicht mehr ganz aktuelle „FM Safari“-Maxi zählt allerdings nicht zu seinen besten Arbeiten: Obwohl alles da ist, die Beats, die Claps, der Acpopbass, die ganze Deklination einer Hookline, wirkt der Chicago-Groove etwas in Routine erstarrt. Mehr Aufmerksamkeit können die bepopen Remixe des Stuttgarter Produzenten Patrick Chardronnet auf sich ziehen. Ihr gleichzeitig minimaler pointiertes und trotzdem deepes Sounddesign besticht vom ersten Moment an; im trockeneren, angeravten „Cheeky Chimp“-, vor allem aber im langsam aufgebauten, hypnotischen „Silent Snake“-Mix.

TEILEN
Vorheriger ArtikelBoxer Tuning Series 02
Nächster ArtikelJah