Flexible Views EP

Die neuen Tracks von Delsins Electro-Act Dynarec für Nature steigen tief in die Problematik des Genres ein. Jedes der Stücke erarbeitet sich ganz bestimmte, sehr unterschiedliche Momente. Mal versinken die Tracks beinahe in einer allgemeinen Kaputtheit, mal gibt es die euphorischsten Italo-Momente. Mal ist alles auf einen Punkt produziert wie ein Pop-Song, mal fällt alles auseinander. Die Sounds sind pointierter Klassizismus, was Dynarec im Sequenzing machen ist unfassbar.