First Contact

Schon die Trackanzahl lässt darauf deuten, dass hier auf Konzentration gesetzt wird. Tobias Schmpopt und Niko Tzoukmanis steuern zu ihrer neuen EP lediglich das minimale „Vanish“ bei, in dem sich das Hauptthema ganz langsam und dann doch sehr intensiv Herr und Frau Höhepunkt annähert. Hier ist Musik mehr Brücke als Belag. „First Contact" liegt dann noch im Remix von Lawrence vor und hier wurde erst Recht mit Samthandschuhen gearbeitet. Da lässt man sich auch mal fast zwei Minuten Zeit, bevor der Basslauf zu Besuch kommt. Musik für das ganz tiefe Einatmen und damit auch für die Ewigkeit.