Enthusiasm

Denkwürdiges Zusammentreffen: Seit der Gründung von L‘Age D‘Or 1986 hat Pascal Fuhlbrügge als Sand 11 so einiges an elektronischen Platten veröffentlicht. Als ehemaliges Mitglied der Hamburger Ur-Band Kolossale Jugend bringt der Hamburger nun fast gleichzeitig mit Mitglied Kristof Schreuf ein Soloalbum heraus, das aber ganz anders daherkommt. Der title gibt die Richtung vor: „Enthusiasmus“ als positiver Begriff ist für Fuhlbrügge eine „atheistische Variante“ der Begeisterung. Das Album stellt die produktive Seite schöpferischer Zusammenarbeit heraus. Es ist ein Bündel der Koncontent:encodede, aus denen es entstanden ist. Verschiedene Personen aus dem Umkreis Fuhlbrügges finden auf <i>Enthusiasm</i> ihren Platz: Neben Thomas Mahmoud, ehemals Sänger bei Von Spar, bringt auch A Different Jimi den einen oder anderen Synthesizer mit ins Studio. Mahmoud gibt dem Ganzen eine Stimme und lässt den Hörer an die Von Spar vor Beginn der Krautrock-Ära denken. So legt das Album eine große Heterogenität offen: Stellenweise hört man frühe Sand-11-Stücke heraus wie in „Burn After Hearing“, manchmal komplex-monströsen Krautrock, siehe „Ghosts Of Things To Come“.

TEILEN
Vorheriger ArtikelDJ Harvey 12“ Cuts
Nächster ArtikelNothing Else