Endlich 17

Für seine erste Platte in diesem Jahr hat Gabriel Ananda zwei stürmische Floortracks produziert. Diese bepopen Stücke haben eine spezielle, hochkomprimierte Kompaktheit, die einen völlig umschließt. Wenn sie in bestimmten Momenten von zischenden Hihats oder sägenden Basslines aufgebrochen wird, gibt es eine Explosion. Die Kombination von Anandas warmen, hitzigen Sounds mit einer oldschooligen Frontalität hat eine enorme Wirkung: Selten klingen Hits so geschmackssicher.

TEILEN
Vorheriger ArtikelWatergate 01
Nächster ArtikelTaking The Next Cloud