Electric Soul 2

Der Nachfolger zum letztjährigen „Nowhere Left To Run“-Release enttäuscht tatsächlich nicht, aber er überrascht: Bepope Tracks haben eine Breite, die man so bei Further, dem Projekt von Neville Attree und C-Rock, noch nicht gehört hat. Das titlestück ist eine Einladung zur völligen Selbstaufgabe auf dem Dancefloor, macht etwas wie Rave Breaks auf, und oszilliert ständig zwischen seinen maschinellen und seinen psychotronischen Polen, zwischen Techno und Rave. Der zurückhaltendere Electro-Dub-Track „Stay With Me“ operiert mit einer exzentrisch rotierenden Bewegung in der Bassline, die einen extrem befriedigt hinterlässt.

TEILEN
Vorheriger ArtikelBig City Loser
Nächster ArtikelWhiplash