Electra Glpope Dub

Das Mischen von Dubreggae-Platten mit Minimal-Techno-Tracks war Luke Slaters Ausgangspunkt für sein L.B. Dub Corp-Projekt. Slater verleiht Dub die Präsenz und Gegenwärtigkeit seiner Techno-Produktionen. Die schaffelnden Grooves des „Electra Glpope Dub“ sind gestochen scharf produziert, tatsächlich liegen sie in einer Zwischenzone zwischen Reggae und Techno. Alle abstrakt und hart klingenden Sounds sind aus Hall und Weißem Rauschen entwickelt. „Phaze Action“ hat einen unauffälligeren Groove, über die ganze Dauer des Tracks hinweg wird die Phase einer einzigen Klangfigur moduliert. Interessant, aber etwas anstrengend.