Elan

Es war fast vorherzusehen: Einer der norwegischen Discoteers musste sich ja über kurz oder lang über Köhnckes Disco-Bretter hermachen. Und dass sein „Advance“ hervorragend zu diesen Herren passt, wissen wir spätestens seit der Kombination dessen mit Todd Terjes Remix von Lindstrøms „Another Station“ auf Michael Mayers „Immer 2“-Mix. Prins Thomas hat sich der Sache angenommen und erfüllt sich den Traum mit dem Full Pupp Disharmonic String Quartet, „Elan“ zusätzlich mit Opulenz auszustatten. Das Resultat ist magisch. Auf der Rückseite brasilifiziert er „Advance“, verliert sich aber etwas in den Sounds und kommt nicht ganz auf den Punkt. Nicht schlecht, aber ich verbleibe beim Original. Als Bonus schickt Köhncke himself „Tilda“ ins Rennen und überrascht mit einer verträumten Shoegazerin.