Ein E ist ein W ist ein M ist eine 3 / Girlfriend In A Coma

Diese Maxi ist bereits die dritte EP des Thüringers auf Combination, der sich anscheinend auf dem Großraumfloor zu Hause fühlt, wohnt diesen Tracks doch etwas Raviges inne. Hier dominieren dreimal saftige, klare Grooves sowie ordentlicher Synthie-Einsatz. Das klingt stellenweise energetisch, manchmal melancholisch, bisweilen aber auch etwas dudelig. Trotzdem: Den Preis für den originellsten title gewinnt er damit allemal. Das Material für FAT ist dagegen durchweg ruhiger und weniger voluminös. Diese Tracks wollen weniger im Vordergrund stehen. Eine monotone Bassdrum verrichtet hier unaufdringlich aber bestimmt ihren Dienst. Sie lässt den nötigen Raum für die puckernden, stellenweise noisigen Grooves und dessen irgendwie besinnlich klingenden Melodien.

TEILEN
Vorheriger ArtikelPlaying Games
Nächster ArtikelBeach Towel