Edge Of Confusion

Für mich das neue „Beau Mon Plage“. Zumindest in der Live Version. Die Version auf Platte ist irgendwie etwas zu kurz geraten, dafür schwirren aber schon Edits umher. Diese Nummer geht einem nicht mehr aus dem Kopf, und man weiß irgendwie nicht warum. Obwohl kein Gesang und auch keine Hitmelodie, bohrt sich irgendwas in deinem Kopf fest. I:Cube – no filler, just killer.

TEILEN
Vorheriger ArtikelGet Myself To You
Nächster ArtikelOverland Travelling