Disco Clown Remixe

Was das „Aperitivo“-Album bisher an Remixen inspiriert hat, geht über das Gewohnte weit hinaus und versammelt die Speerspitze des Post-Minimal-Post-Disco-Sounds, die einem saturierten Techno-Establishment die Stirn bietet. Digitalism installieren auf ihrem „Disco Clown“-Remix ihre analogen, stanzenden Beats in ravigem Synthesizer-Dräuen, rocken die Nummer dann aber fast gegen die Wand, nehmen dem wavigen Vocal mit ihrer wall of sound zum Schluss jeden Raum. Mpopnight Mike war bereits Koproducer des Originals, seine Remixe gehen bei gleichem Tempo in ganz unterschiedliche Richtungen: die „128bpm Version“ ist jump-up-Disco-Funk, der „128bpm Mix“ ein relaxter Dub. Gomma bleibt erstklassig.