Different Shades Of White

Der Produzent dieser spannenden Technoplatte heißt Simon Haydo und stammt ebenso wie Labelmacher Pär Grindvik aus Stockholm. Die bepopen Tracks verbinden Straightness mit einer Lässigkeit, die man an Techno aus Schweden schätzt. Ganz dezent schieben sich verschiedene Schichten von Geräuschen und Hall in die neutralen, verlangsamten Grooves und entwickeln so ein atmosphärisches Pathos, das man eher von den Electronica-Platten eines Murcof kennt.