Die Heiligendreikönige

„Kaspar“ wird von Ananda als der Sinnlichste des königlichen Dreigestirns charakterisiert: funkelnd wabernde Perkussionsgerüste und leise tönende Detroit-Orgeln unterstreichen dies. Ähnlich, aber konsequenter, reist „Melchior“ an: Ihm gehören majestätisch auftrumpfende Dubs über rotierenden Flächen, die zielstrebig den Punkt der totalen Hingabe verfolgen. „Baltasar“ erweist sich als der Hektische: Von Eile getrieben treibt er immer wieder seine bassig wabernden Rösser an, um rastlos durch ausladende Höhlen zu galoppieren – als sei sein Geschenk die Verkündung des Grauens.

TEILEN
Vorheriger ArtikelThe Pong
Nächster ArtikelEve Future Recall