Death Is Nothing To Fear 4

Auf der vierten Folge von Spectrals Mini-Compilation-Serie erscheinen vier sehr unterschiedliche Clubtracks: Bei „El Coleccionista De Piedras“ von Alexi Delano und Francisco Allendes wird eine typische Minimal-Figur über den ganzen Track ausgebreitet, sodass ein abseitiges Trance-Moment entsteht. „France“ von Kill Memory Crash ist derber, unfunkiger Techno-Rock. TNT sind Osborne und James T. Cotton, ihr „Mahagony“ ist eine sehr schöne Oldschool-Nummer, die die einzelnen Töne in einen ganz besonderen Klangraum stellt. „Chair And Table“ von Daso lässt sich aus einem meditativen Groove heraus in die Sounds fallen und passt zu Releases auf Traum. Klingt schon sehr zusammengewürfelt, diese Platte.

TEILEN
Vorheriger ArtikelComa
Nächster ArtikelRevox (inkl. Justin Martin Mix)