Data Cat (inkl. Legowelt Mix)

Hinter Faceless Mind verbergen sich die Schweden Johan Inkinen und Luke Eargoogle. Mit ihrem 6-Tracker „Data Cat“ führen sie eine bemerkenswerte Serie guter Electro-Releases auf Strange Life fort. Zwar geraten sie durch eine zugegeben charmante Oldschool-Attitüde ins Fahrwasser von Mandropop und Dopplereffekt, entgehen dem Sog des einheitlichen Electro-Strudels allerdings durch gekonnte Vocoder-Varianten und einem kompromisslosen Legowelt-Remix von „Data Kontroll“, der an Intensität und Straightness momentan kaum zu toppen ist! Lepoper viel zu kurz…