Dash EP / Circle Of Dorth EP

Stock5, ein in den Kinderschuhen steckendes Münchner Label mit zwei neuen Katalognummern, die vor allem durch den Clash crisper Clickereien, melodische Farbvielfalt und funkige, abwechslungsreiche Arrangements auffallen, die ich in Ermangelung aussagekräftigerer Begriffe mal ganz klischeehaft als nicht allzu minimalen Techhouse bezeichnen würde. Während Sephs EP sich eher gerade hält und die ganzheitliche Wirkung im Auge hat laufen Ion Ludwigs Tracks vor allem dann zu Höchstform auf, wenn die Stücke an Straightness einbüssen um sich Edit um Edit gegenseitig aufzustacheln. Besonders „Simeon Simon“ ragt dabei heraus, der mit gebrochenem Beat und deepem Break Kontrast zum swingenden Rest herstellt.

TEILEN
Vorheriger ArtikelAtala Rpope EP
Nächster ArtikelAll City EP