Créteil Connexion

[T]ékël haben im letzten Jahr auf dem Dancefloor reüssiert und tatsächlich haben sie einen sehr eigenen Sound, der Aufmerksamkeit verdient. Es wirkt, als lebe ihre Musik von einer Obsession mit den Geburts-Momenten von Techno, einer Zeit, als die rein artifizielle Musik noch ein ganz besonderes Engagement voraussetzte. Bei ihnen ist Oldschool niemals ein Zitat, sondern ein Welt, die nachempfunden wird – und das möglicherweise viel reicher und vielfältiger, als sie es ursprünglich war. „Créteil Connexion“ gewinnt kleinteilig hämmernden Electro-Pattern ein brennenden Funk ab, „Tutut“ ist eine innige Techno-Pop-Nummer. Die liebevollsten Tracks dieser Tage.