Cosmic Waves (inkl. Delano Smith, XDB Mixes)

Wie ein stoisches Dampfross arbeitet sich der Detroiter Produzent Norm Talley durch fast elf Minuten „Cosmic Waves“. Dezent, dunkel und kraftvoll. Diese Tiefenmassage wird von seinem Landsmann Delano Smith geringfügig gekürzt und interpretiert. Geradezu unheimlich, wie diese Typen mit ausgebeulten Hosentaschen die Spannung halten. Diese zwei Seiten einer Medaille gewinnen durch die angenehm kurzweilige Bassinfusion von XDB noch hinzu. Gutes Paket auf dem Sushitech-Sublabel.