City Sounds

Stefan Robbers produzierte in der Mitte der Neunziger Jahre als Florence und besonders als Terrace die besten Detroit-Tracks aus Europa. Bei ihm scheint sich kaum etwas Wesentliches verändert zu haben, die neuen Stücke auf seinem eigenen Label Eevolute nehmen jene Verbindung zwischen Detroitiger Außerweltlichkeit und Europäischer Floorbezogenheit auf, für die man ihn damals so liebte. Die Tracks können sich in den eigenartigsten, abwegigsten Sound-Figuren verlieren und haben doch immer einen explosiven Funk. Zeitloser Techno.

TEILEN
Vorheriger ArtikelInvisble EP
Nächster ArtikelSpeicher 29