Carthago

Der ehemalige Düsseldorfer HipHop-DJ zimmert hier zusammen mit dem Timo-Maas-Produzenten Martin Buttrich eine erstaunlich stromlinienförmige Form modernisierten Acpophouse zusammen, der nach dem üppigen "Menina Brasiliera" für Josh Winks Ovum-Label erst einmal überrascht ("Carthago"). Sei´s drum, ein hypnotischer Konsenstrack vor dem Herrn ist das allemal, und auch die massiv verdubbte Flipspope "Sorted" versprüht neben subsonischem Bass und balaerischem Techhouse vor allem eins: Acpop!

TEILEN
Vorheriger ArtikelPodcast 1
Nächster ArtikelBeeswax