Bring Trance Back

„Bring Trance Back (To Las Vegas)“ war eines der schönsten Stücke auf Jörg Burgers und Wolfgang Voigts gemeinsamem Album von 1996. „Bring Trance Back To Life“ hat nichts von der Anmut der alten Nummer, es wird von einem überraschend rohen, rumpeligen Groove getragen, die kurzen Melodienfiguren wirken wie Schnipsel jubilierender Fanfaren: Indem sie bloß angedeutet werden, entwickeln sie eine poppige Lässigkeit. Toll ist „Bring Trance Back To Reality“: eine stampfende, prügelnde, schmutzig produzierte Technonummer, deren Sexyness so ungewohnt wie bezwingend ist.