BPitch Control Collective 2

Künstler, die am Rechner arbeiten, haben jede Menge unfertiger Tracks parat. In der zweiten Ausgabe von „BPitch Control Collective“ hat sich Sascha Funke einen solchen von Chloé und andersherum zur Fertigstellung ausgesucht. „Point Final“ kommt dabei sehr technopop zum Punkt und ravet mit Synth-Stakkatos, flotten Bässen und fernen Computerchören à la Chloé auf und davon. „Hand in Hand“ bleibt dagegen etwas deeper und überlässt den Groove den breiten Claps und dem typisch verspielten Funke-Funk, der den Bässen und Synths einige Bedenkzeiten einräumt, um auf der Tonleiter abwechslungsreiche Posen darzustellen.

TEILEN
Vorheriger ArtikelCurly Blonde Part II
Nächster ArtikelCode 1026