Berlin am Meer

Natürlich bestreitet das Jeans Team jegliche affirmative Haltung zu dem allgegenwärtigen Berlin-Hype ausdrücklich – ein Verdacht, der bei dem title nur allzu leicht aufkommen mag. Es gestattet sich lediglich die utopische Vorstellung, dass die Hauptstadt am Meer läge, musikalisch umzusetzen. Das eindringliche Besingen dieser Wunschvorstellung und die gefälligen Sommerhouseklänge sind ganz nett, aber irgendwie beliebig und nicht wirklich zur Jahreszeit passend. Merke: Maritim anmutende Sounds im Herbst/Winter erinnern einen meist schmerzlich an den zurückliegenden Sommer …