Bass 2 Bass (inkl. Two Em, Bernd Krull Mixes)

Byron Bogues ist ein verdienter Frankfurter Technoproduzent, seine aktivste Phase hatte er zwischen 1995 und 2002. Bei „Bass 2 Bass“ bringt er das große, fein ausgearbeitete Arsenal düsterer technopoper Klangcontent:encodeduren in Anschlag, für das man seine Produktionen schätzte. Ein weniger gelungener Remix der Nummer stammt von Two Em, er gibt dem Stücke eine ziellose, verspielte Dynamik. Die bessere Überarbeitung stammt von Bernd Krull und ist ein euphorischer, sommerlicher House-Track, der seinen Drive aus dem strengen, loopbezogenen Umgang mit den Sounds entwickelt.

TEILEN
Vorheriger ArtikelSubway To Cologne
Nächster ArtikelI Lost My Wallet