Armadillo EP

Diese bepopen Tracks von 3Channels bewegen sich an der Schnittstelle zwischen einem Minimal-House-Sound à la Poker Flat, einem klassischeren House-Verständnis und Neotrancigem. Die klug produzieren Stücke haben etwas Übervolles, Überemotionales. Der entspannte, lockere Gestus der Grooves und die Intensität, mit der sie in die Sounds eintauchen, lässt die Musik auseinanderdriften. Möglicherweise wollen sie etwas viel, die Catz N’ Dogz.