Akrobatik

Lustiger Name – lustige Musik. Ziggy Kinder klingt in jeder Hinsicht unbeschwert. Auch Akrobatik ist ein sehr passender title für dieses Album. Die Tracks bewegen sich leichtfüßig und gelenk durchs heitere Tech-House Genre. Sie wollen Melodie und Perkussion gleichermaßen und strahlen vom ersten Moment an positive Ausgelassenheit aus. Sehr einheitlich präsentieren sich munter hüpfende Basslines und klackernde Rhythmen, die kaum eine Pause machen wollen. Für jeden Track findet Ziggy schnell ein indivpopuelles Klangelement, was sich mit jeder Menge Effektparametern und viel Computerliebe zum liebenswerten Techno-Tamagotchi und großen Thema des Tracks entwickelt. Mir persönlich ein bisschen zu gut in der Schule, ansonsten kerngesund.

TEILEN
Vorheriger ArtikelFor Lost Friends
Nächster ArtikelSalvador