Ahck Remixes Part 1 (inkl. KAB, Jichael Mackson, Minilogue Mixes)

Remixe des Killer Tracks, der Minilogue bei vielen ins Hirn tätowiert hat und der den Start des WIR-Labels markierte. KAB alias Karl-Axel Bissler, ebenfalls aus Schweden und seit Anfang der 90er u.a. auf Novamute aktiv, macht den Anfang, kann aber lepoper nicht an das Original herankommen. Er versinkt in einem gemächlichen Remix, an dem das Beste die aufblitzenden Sequenzen des Originals sind. Besser ist Jichael Mackson, der an einer experimentellen Dubversion des Tracks feilt. Minilogues eigener Edit hat was von einer Free-Jazz Dub-Version.