A Document Of An African Past

Tolle Maxi von Bodycode alias Portable: Sein Debüt für das noch junge Label von Andy Vaz startet mit einer zwölfminütigen Reise zu „The Centre Of Time“, bei der er Afrobeats, wabbelnde Bässe, chorale Gesangsfetzen und eine prägnante Fläche zu einem ungewöhnlichen House-Stück schichtet. Auf der Flipseite geht es etwas herkömmlicher zu: „Body To Body“ rollt funky und verbleept zum Gesang von Lerato, die schließlich beim ersten Halt mit ihrer Ansage „Let’s Get It On“ den ausgelassenen Tanzreigen eröffnet haben sollte.