Paul Birken ist besonders von Releases auf Tonewrecker bekannt, diese drei Tracks auf Platzhirsch sind harter Neunziger-Techno, der an Releases auf Djax-Up Beats erinnert. Die hämmernden Grooves sind statisch und haben die typischen verzerrten Kickdrums, die Sounds sind schroff und fremdartig. Diese Tracks verkörpern eine radikale Musikalität, gegen die viele Post-Minimal-Tracks gefällig wirkt. Auf welchen Floors diese gelungenen Stücke zünden werden, ist noch unklar, in jedem Fall passen sie zu den aktuellen Plus 8-Releases.

TEILEN
Vorheriger ArtikelR U OK
Nächster ArtikelBroken Slang (inkl. Atjazz Mix)