1985 (inkl. Jerome Sydenham & Rune Remix) / Unreliable Virgin

„1985“ ist ein wertkonservativer wie auch futuristisch wirkender House-Track, der mit Orgel-Stabs und einer analog klingenden Basslinie sowie unterschwelliger Sirene alles klar macht. Die Remixer Sydenham & Rune halten sich dicht an das Original, addieren und emulieren Elemente und blasen den Track etwas auf, was zur richtigen Zeit auch schon wieder geil kommt. Das Tool von Argy selbst gefällt mir in seiner reduzierten Art am Besten. Die Essenz von House unter digitalen Vorzeichen. Auf der A-Seite seiner aktuellen Cocoon-Maxi zaubert Argy einen Breitwand-Minimal-Hit, der keine zwei Meinungen zulässt. Die B-Seite „Malena“ ist mit ihren südamerikanisch angehauchten Chords etwas subtiler und nicht weniger schön.