ROSKA & UNTOLD Myth (Numbers 011)

Treffen auf dem Bassmusik-Olymp. Roska und Untold fusionieren hier ihre beiden Stile zu einem unschlagbaren Konglomerat. Will heißen: Roskas swingende Kicks und Snares treffen auf Untolds Grime-infizierte, kilometertiefe Bassläufe, und es ergibt tatsächlich Sinn. „Myth“ mit seinem atonalen Loop orientalischer Flöten und Pfeifen mag der Titeltrack sein, viel mehr begeistert aber die housigere B-Seite mit ihrem ultrakurzen Saxofonsample, das dem ganzen erst den richtigen Pfeffer verleiht. Absolute Dancefloor-Füller, beide Seiten.