JUJU & JORDASH Blue Plates (Real Soon 012)

Die aktuelle Veröffentlichung der in London ansässigen Detroit-Romantiker von Real Soon kommt von Juju & Jordash. Die stammen eigentlich aus Haifa, sind erprobte Jazz- und Rockmusiker, lümmeln in Amsterdam rum, verehren Detroit abgöttisch und stoßen dort sogar auf Gegenliebe. Veröffentlichungen auf Psychostasia und Terrence Parkers Real Right Label reichen als Leumund völlig aus. Für Real Soon korrespondieren tranige Cosmic-Beats mit blauen Noten. Dargeboten auf zwei endlos langen Seiten, dürfte das eine längere Halbwertszeit haben als die meisten anderen Clubtracks.